Zur Übersicht

12.11.2018 | Beste Käseprodukte ausgezeichnet - Tirol Milch Käse auf Top-Rängen

Bei den World Cheese Awards 2018/19 und der internationale Käsiade 2018 konnten auch heuer Tirol Milch Käse die fachkundige und internationale Jury überzeugen.

World Cheese Awards 2018/19

Im Rahmen der World Cheese Awards werden jedes Jahr die weltweit besten Käseprodukte prämiert. 235 Juroren aus 41 Ländern verkosteten Käse aus der ganzen Welt. Aus fast 3.500 Einsendungen wurden die Tirol Milch Käse ausgezeichnet.

2-mal Silber für den Tirol Milch Tiroler Alpzirler, den Tirol Milch Bergbauern Emmentaler in Naturrinde gereift, sowie 3-mal Bronze für den Tirol Milch Kaiser Max, den Tirol Milch Andreas Hofer Bergkäse und den Tirol Milch Urtyroler.

Internationale Käsiade 2018

Anfang November fand die "14. internationale Käseolympiade" in Hopfgarten in Tirol statt. Bei diesem internationalen Wettbewerb, der nur alle zwei Jahre stattfindet, wurde Tirol Milch für ihre Käsespezialitäten mit 2 Goldmedaillen, 2 Silbermedaillen und 1 Bronzemedaille ausgezeichnet.

Die Käsiade ist seit vielen Jahren ein Treffpunkt aller Käsereifachleute und eine Plattform der internationalen Käsekultur. Die Beurteilung der Käse erfolgt durch eine international besetzte Fachjury, die besonderen Wert auf Geschmack und Textur der Produkte legt.

• Gold für Tirol Milch Weinzirler, Tirol Milch Tiroler Felsenkeller
• Silber für Tirol Milch Kaiser Max, Tirol Milch Feiner Tiroler
• Bronze für Tirol Milch Andreas Hofer

Unsere Gold Platzierungen:

Tirol Milch Weinzirler
Der Weinzirler reift für mindestens 6 Monate, dabei entwickelt er seinen würzig-kräftigen, charaktervollen Geschmack. Nach seiner Reife wird er noch für rund zwei Tage mit Rotwein affiniert. Dies verleiht ihm sein spezielles Geschmackserlebnis und auch der Rinde die dunkelrote Farbe.

Tirol Milch Tiroler Felsenkeller Käse
Über 200 Tage und 200 Nächte lässt sich der Tiroler Felsenkeller Käse Zeit, um zu dem heranzureifen, was ihn so unvergleichlich macht. Den besonderen, speziellen Charakter erhält dieser Käse dank der einzigartigen Reifung im natürlichen Kitzbüheler Felsenkeller.

„Diese Auszeichnungen sind nur möglich, weil unsere Milchbauern Rohmilch in bester Qualität liefern. Auch der hohe Anteil an Grünfutter in den Rationen und der Einsatz von ausschließlich europäischen, GVO-freien Futtermitteln, sowie zusätzliche Auflagen für mehr Tierwohl und Tiergesundheit bestätigen unsere Qualitätsstrategie“, betont Gerald Kotzauer, Geschäftsführer für Verkauf und Marketing.

Nach oben
Aktuelles